Link zur Chorakademie Knabenchor der Chorakademie

nächstes
Chorkonzert

11.12.2014
Dortmund












nächste
Zauberflöte

06.12.2014
Köln / Bremen


Aktuelles abonnieren
Ihre Adresse wird nicht weiter gegeben und wird nur für den Versand verwendet.
Ihre E-Mail Adresse:




Alle Freunde, Förderer
und Partner aufrufen

Aktuelles vom Chor

Vorverkauf startet

DORTMUND Der Vorverkauf für das Weihnachtskonzert des Knabenchores in der Dortmunder Petrikirche hat begonnen. Wie jedes Jahr findet das traditionelle Weihnachtssingen des Chores mitten im Herzen des wundervollen Dortmunder Weihnachtsmarktes statt. 

„Freu Dich, Erd und Sternenzelt“ 
12. Weihnachtssingen mit dem Knabenchor der Chorakademie Dortmund 
Donnerstag, 11. Dezember 2014, 18.00 Uhr in der Petrikirche (Westenhellweg, Nähe Hauptbahnhof Dortmund) unter der Leitung von Jost Salm  

Den besonderen Reiz dieses traditionellen Weihnachtskonzertes des Knabenchores macht auch die Atmosphäre der Kirche aus, die durch Kerzenschein und dem wunderschön beleuchteten Flügelaltar vorweihnachtliche Stimmung erzeugt.  

Tickets gibt es zum Preis von 19,70 € (ermäßigt 15,80 €), bei DORTMUNDticket (Max-von-der-Grün-Platz 5-6, 44137 Dortmund), Tel.: +49 (0)231 18999 0, Fax: +49 (0)231 18999 333.  
Die Öffnungszeiten sind Montag bis Samstag, 10.00 bis 18.00 Uhr.  
Online erhalten Sie Tickets unter: www.westticket.de

Fauré-Requiem
Fauré-Requiem

HAMBURG/AUMÜHLE Am 9.November 2014 um 18.00 Uhr erklingt das stimmungsvolle „Requiem“ des spätromantischen Komponisten Gabriel Fauré unter Mitwirkung eines unserer Solisten in Hamburg/Aumühle. Unter der Leitung der Kantorin Susanne Bornholdt wird dieses trostspendende und ausdrucksstarke Werk in der Gedächtniskirche von Aumühle aufgeführt. Weitere Mitwirkende sind der Bariton Steffen Henning, das Ensemble Cantate und die Kantorei Aumühle. Termine

07.11.2014

Herbstreise 2014

Auch dieses Jahr unternimmt der Knabenchor wieder eine Herbstreise. Aktuelle Infos und Eindrücke finden Sie wieder im  Blog.

05.10.2014

Neue CD ist im Handel

DORTMUND nach dem großartigen Erfolg beim Knabenchorfestival in Poznan ist der "Kinderkreuzzug" von R. Y. Gawlick nun ein weiteres Mal auf CD veröffentlicht worden. Auch diesmal mit dabei der Knabenchor der Chorakademie unter Leitung von Jost Salm. 
Die CD ist ein Live-Mitschnitt eines Konzertes des Knabenchores aus dem Jahre 2012, das zum 10. Jahrestag der Gründung der Chorakademie in Dortmund stattfand. Ebenso wie dieses Konzert stand auch die Präsentation der CD unter der Schirmherrschaft des Regierungspräsidenten Dr.Gerd Bollermann. Info: Die CD ist bei Just Music-Musik Jellinghaus und in der Chorakademie, Nollendorfplatz 2 Dortmund für 15,00 € erhältlich. 

CD-Cover
CD-Cover

DORTMUND/EVING der Nachwuchs des Knabenchores stand in dieser Woche im Mittelpunkt des Geschehens. Nachdem die A-Knaben bei ihren Ausflug ins Schiffshebewerk Henrichenburg die Aufgaben eines Schiffsjungen kennenlernen konnten, hatten sie bei der „mommenta“ ihren ersten Auftritt nach den Sommerferien. Sozusagen im eigenen Wohnzimmer, dem Evinger Schloss sangen die Nachwuchsknaben unter der Leitung von Dietrich Bednarz fröhliche Lieder zum Tag des offenen Denkmals. Viel Publikum und Applaus war ihnen sicher. 

Die A-Knaben bei ihrem ersten Auftritt
Die A-Knaben bei ihrem ersten Auftritt

18.09.2015

Waldbühne Berlin –Kinderkreuzzug in Poznan/Polen

BERLIN Die neue Saison beginnt für drei Solisten des Knabenchores der Chorakademie mit einer besonderen Vorstellung in Berlin. Auf der legendären „Waldbühne“ wird „Die Zauberflöte“ vor ca. 22.000 Zuhörern aufgeführt. Mozarts Zauberflöte mit dem Orchester der Deutschen Oper Berlin gehört zu den Open Air- und Klassik-Highlights 2014. Am 23.08.2014 nehmen Sänger und Musiker die Zuschauer mit in Mozarts fantastische und komische Welt. Termine

Zauberflöte Waldbühne
Zauberflöte Waldbühne

POZNAN/POLEN Das Abschlusskonzert des 11. internationalen Knabenchorfestivals in Poznan, an dem der Knabenchor der Chorakademie in diesem Jahr teilnimmt, ist zugleich eine Gedenkveranstaltung zum Ausbruch des 2.Weltkriegs vor 75 Jahren. Das vielbeachtete und renommierte Festival wählte den „Kinderkreuzzug“ des deutsch-amerikanischen Komponisten Ralf Gawlick aus, um mit dieser Veranstaltung ein besonderes Zeichen zu geben. Der Komponist ruft in diesem bewegenden Musikstück zur Solidarisierung aller friedlichen und demokratischen Kräfte gegen Gewalttätigkeiten und Verbrechen als Ausdruck von Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Gewalt auf. 
Die Komposition basiert auf der gleichnamigen Ballade von Berthold Brecht. Brecht erzählt keine Geschichte, sondern vereinzelte Bilder, die anrührend bis erschreckend sind. Eine Protest- und Fluchtbewegung gegen Gewalt und Krieg. 
Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr am 31.August 2014 in der Kościół pw. Wszystkich Świętych ul. Grobla 1, POZNAŃ. Termine

AIX EN PROVENCE Große Anerkennung und Bewunderung gab es beim Festival in Aix en Provence für unsere 6 Solisten, die alternierend die drei Knaben in der Zauberflöte gesungen haben.  
Worldpress schreibt dazu: 
„Die Sänger sind auch hier durch die Bank vorzüglich… Überrascht haben die drei kleinen Solisten vom Knabenchor der Chorakademie in Dortmund. Trotz Glatze und Gehstock gebeugt hutzelig – Kinder gehören hier auch auf die Verliererseite – sind sie spitzenmäßig und wirklich singende Weltklasse!“ 
Weitere Auftritte in der Zauberflöte mit unseren Solisten: Termine

14.08.2014

Ereignisreicher Saisonabschluss

BOCHUM/DORTMUND Bevor sich der Knabenchor der Chorakademie in die Sommerpause verabschiedet stehen noch eine Reihe von Veranstaltungen auf dem Konzertplan. Mit dem „War Requiem“ von Benjamin Britten unter dem renommierten Dirigenten Steven Sloane und den Bochumer Symphonikern startete der Knabenchor am 28. Mai seinen fulminanten Saisonabschluss. Es folgen Konzerte in Dortmund und die Mitwirkung des Chores bei der 3. Sinfonie von Gustav Mahler mit der Neuen Philharmonie Westfalen in Recklinghausen, Gelsenkirchen und Kamen. Termine
Seinen ersten großen Auftritt hat der neue Vorchor des Knabenchores am Pfingstsonntag im Konzerthaus Dortmund. 


AIX EN PROVENCE Am 12.Juni reisen sechs Solisten des Knabenchores der Chorakademie nach Südfrankreich um beim bekannten internationalen Opernfestival in Aix en Provence in der Zauberflöten-Produktion mit zu singen. Die Vorfreude auf 6 Wochen Südfrankreich ist bei allen Beteiligten riesengroß. Die sechs Jungen reisen mit ihrem Gesangslehrer und Chorleiter Jost Salm und einem Schullehrer nach Aix, weil neben den Opernproben auch noch die Schule zu ihrem Recht kommen muss. Dennoch wird Zeit bleiben, die Sehenswürdigkeiten der Provence zu erkunden und kennen zu lernen. Wir wünschen dem Team viel Spaß und eine erlebnisreiche Zeit. 

06.06.2014

07.11.2014

Linkliste Impressum Sitemap