Saisonziel erreicht…

…und übertroffen. Mit zwei aufeinanderfolgenden Soloauftritten an der Deutschen Oper Berlin (Boris Godunow und Zauberflöte) und zwei Konzertauftritten des Knabenchores der Chorakademie im Konzerthaus Dortmund (3.Symphonie von G.Mahler) endet eine grandiose Saison für unseren Knabenchor. In über 100 Veranstaltungen waren Knaben unseres Chores im ganzen Bundesgebiet zu hören. Mehr als 100 000 Menschen konnten unsere Knaben live miterleben in den großen Konzert- und Opernhäusern. Darunter klangvolle Namen wie die neu eröffnete Elbphilharmonie, das Gewandhaus in Leipzig, das Kurhaus in Baden-Baden oder die Staatsopern in Berlin, Hamburg oder Wiesbaden.
Wir danken dem Knabenchor u.a. für einen unbeschreiblich guten Messias mit Concerto Köln unter Andrea Marcon und den 27 Solisten des Knabenchores, die auf höchstem Niveau die vielen Opernverpflichtungen gemeistert haben. Wir freuen uns auf die neue CD mit Weihnachtsliedern, die wir im Juni aufgenommen haben und sind voller Erwartung für unser neues Zuhause: das TONwerk. Noch einmal herzlichen Dank an alle, die mithelfen, dass dieser Knabenchor so erfolgreich und freudebringend ist.



Alle Neuigkeiten...

Kommentare sind deaktiviert