Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

CHORkonzert plus

1. September - 17:00 Uhr

Zum Gedenken an den Ausbruch des zweiten Weltkriegs vor 80 Jahren.

Der Knabenchor der Chorakademie und ein Kammerorchester u.a. mit der bewegenden Anti-Kriegsballade „Kinderkreuzzug“ des deutsch-amerikanischen Komponisten Ralf Yusuf Gawlick.

Ralf Yusuf Gawlick ist roma-kurdischer Abstammung und wurde 1969 in Deutschland geboren. Seine Werke umfassen Solo-, Kammer-, Orchester- und Chormusik, durchqueren eine Vielzahl von Stilen und erforschen Aspekte seines komplexen internationalen Erbes. Seine Musik wurde von einer Vielzahl von Künstlern und Organisationen in Auftrag gegeben und gefördert und ruft internationale Beachtung bei Publikum und Kritikern hervor. Zu seinen Werken der letzten Jahre zählen die achtstimmige Missa Gentis Humanæ(im Auftrag des Chores der Trinity Church, Wall Street), der Liederzyklus Kollwitz-Konnex (... im Frieden seiner Hände)(dem Gitarristen Eliot Fisk und Sopranin Anne Harley gewidmet), das autobiographische Streichquartett Imagined Memories(im Auftrag des Hugo-Wolf-Quartetts, Wien), sowie seine elektro-akustische musikalische Gedenkstätte Herzliche Grüße Bruno ~ Briefe aus Stalingradfür Bariton, zwei Klaviere und Audiomontage. Gawlicks überaus vielfältiges Werk ist geprägt von Verweisen auf zentrale Elemente des westlichen Musikkanons ebenso wie der Orientierung an höchsten kompositorischen Standards. Es wurde vielfach veröffentlicht und wird in internationalen Konzertsälen aufgeführt (u.a. Gesellschaft der Musikfreunde Wien, Carnegie Hall New York). Vom Komponisten begleitete Einspielungen seiner Werke durch die Widmungsträger liegen auf dem Label Musica Omnia und Perfect-Noise vor. Ralf Gawlick ist Professor am Boston College und lebt mit seiner Frau und Musikerkollegin Basia in Newton, Massachusetts.

Weitere Infos zu Ralf Yusuf Gawlick finden Sie unter:  www.ralfgawlick.com 

detailsDetails

Datum:
1. September
Zeit: Uhr
17:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
Chor, Eigene Veranstaltungen

Veranstaltungsort

TONwerk
Harkortshof 3
Dortmund, 44227 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0231 33009927
Website:
knabenstimmen.de