Die Arbeiten gehen weiter

DORTMUND/TONwerk Während der Probenbetrieb des Knabenchors der Chorakademie im neuen TONwerk-Gebäude anläuft, gehen die Bauarbeiten vor Ort weiter. Letzte Lampen und Jalousien werden angebracht und in der zukünftigen Konzertscheune werden erste Einbauten errichtet, damit die Eröffnungsveranstaltung am 3.Juni erfolgreich über die Bühne gehen kann. Dann folgen die Außenanlagen, die im Sommer zu Spiel und sportlicher Betätigung einladen sollen. Gleichzeitig startet auch der musikalische Betrieb wieder voll durch. Zauberflöten-Aufführungen in Dortmund, Bremen und Berlin stehen auf dem Programm. Dazu zwei Chorkonzerte in Hombruch und Schwerte. Mehr dazu im Terminkalender.

Foto: Ruhrnachrichten/Bandermann



Alle Neuigkeiten...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimme(n), Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Kommentare sind deaktiviert